Maulbeerblatt

Das Lokalmagazin für den Berliner
Südosten – aus dem Hause elf62.net

daniel_lehmann

In der Blüte ihres Lebens

Glosse  von |

Es ist schon irgendwie merkwürdig: Da beschweren sich die allzu konservativen Geschöpfe unter uns nur zu gern bei jeder sich bietenden Gelegenheit über zu viel nackte Haut ihrer Mitmenschen im Schwimmbad, über zu knappe Höschen beim Sport oder laszive Gesten in aktuellen Musikvideos irgendwelcher Pop-Diven, erfreuen sich aber gleichzeitig auf ihren Balkonen, in ihren Schrebergärten …
Gib mir den Rest!

daniel_lehmann

Schmetterlinge in der Nase

Glosse  von |

Die eisigen Klauen des Winters sind dieser Tage erfreulicherweise nicht mehr zu spüren. Doch trotz feinster Frühlingssonne, die die Glückshormone nur so hinaus jagt, schnupft und hustet der ein oder andere von uns noch träge vor sich hin. Gerade in öffentlichen Verkehrsmitteln ist dann zu erkennen, wie stark beispielsweise eine Grippewelle wirklich grassiert. Dabei ist …
Gib mir den Rest!

daniel_lehmann

Leistungssport mit Froschschenkeln

Glosse  von |

Vorletzte Woche trieben mich der Hunger und mein leerer Kühlschrank wie so oft in den Supermarkt meines Vertrauens. Dort ergab sich mir das gewohnte Bild: Menschen in allen Größen, Formen und Farben griffen in den schier endlosen Regalen nach Dosen, Tüten und Verpackungen in allen Größen, Formen und Farben, packten diese in ihre Einkaufswagen (der …
Gib mir den Rest!

dietrich_von_schell

Keine Macht Olympia

Glosse  von |

Die als „WM-Euphorie“ bekannt gewordene Droge bedroht in neuem Gewand Hamburg und Berlin: In den Straßen der beiden deutschen Städte wird sie längst unter dem Namen Olympia gehandelt. Wie wir uns erinnern, hat das Rauschgift 2006 weite Teile des Landes lahmgelegt. Selbst Politiker, Polizisten und hochrangige Wirtschaftsleute konnten die Bevölkerung nicht schützen. Sie erlagen selbst …
Gib mir den Rest!

daniel_lehmann

Saures für Ursula

Glosse  von |

Wenn ich an meine Zeit im Kindergarten zurückdenke, fällt mir viel Schönes ein. Zunächst natürlich, dass man immer viele andere Dreikäsehochs um sich herum hatte, mit denen man spielen konnte. In unserer puerilen Fantasie wurden aus Holzstöcken mächtige Schwerter und aus einfachen Bobbycars PS-starke Rennflitzer. Mit Hilfe unserer Vorstellungskraft schufen wir uns unsere eigene Welt …
Gib mir den Rest!

dietrich_von_schell

Hilfe, Berlin wird reich!

Glosse  von |

Da haben wir den Salat: Wowereit, Mehdorn, Nußbaum – alle sind sie weg! Und was passiert? Berlin ist plötzlich reich! Über 800 Millionen Euro mehr sind in der Stadtkasse. Der neue Finanzsenator, ein gewisser Matthias Kollatz-Ahnen, wird sich freuen. Auch der neue Wowereit, Michael Müller, freut sich. Aber eigentlich kann das für Berlin nur der …
Gib mir den Rest!

daniel_lehmann

Aufstand der Weihnachtselfen

Glosse  von |

Nun ist sie also wieder da, die ach so schöne Weihnachtszeit. Wirklich freuen kann ich mich darüber aber ehrlich gesagt nicht. Was unter anderem daran liegen könnte, dass sie uns mittlerweile sowieso das ganze Jahr über in einem besinnlichen Würgegriff hält. Selbst wenn man es bis zum Sommer schafft, die vor allem über die eigentlichen …
Gib mir den Rest!

In den Wahnsinn

Glosse  von |

Lange kann es nicht mehr dauern. Vielleicht einen Monat noch. Oder ein Jahr. Allerhöchstens. Dann werde ich verrückt sein. Total gaga. Völlig meschugge. Dann ziehe ich mir morgens meine Unterhose als Mütze über den Kopf, hänge Socken an meine Ohren und jage auf allen Vieren und laut bellend der entsetzten Katze meiner Nachbarin hinterher. Mein …
Gib mir den Rest!