Maulbeerblatt

Das Lokalmagazin für den Berliner
Südosten – aus dem Hause elf62.net

mueggelturm_2015

Sommer ohne Aussicht

Aktuell, Interview, Lebensräume  von |

Auf einen Müggelturmdachterassenkaffee!

Es regnet, als Ralf Wieland das erste Mal in seinem Leben den Müggelturm besucht. Der Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin lebt seit 1977 in der Hauptstadt. An einem Freitag im Juni begleitet er einen SPD-Kollegen durch dessen Wahlkreis. Robert Schaddach möchte dem zweithöchsten Repräsentanten des Landes Berlin einige der schönen …
Gib mir den Rest!

peru

Anders als man denkt

Aktuell, Maulbeertipp  von |

Als ich mich vor anderthalb Jahren für einen Freiwilligendienst im Ausland bewarb, hatte ich ein bestimmtes Bild davon im Kopf, wie ich diese Zeit wohl verbringen würde: Ich sah mich irgendwo auf der Welt auf einem heruntergekommenen Sportplatz sitzen, umringt von Kindern, die mir als Zeichen ihrer Zuneigung selbstgeknüpfte Armbänder aus bunter Wolle schenkten. …
Gib mir den Rest!

CanCan

Das Musical zum Hauptmann

Aktuell, Maulbeertipp  von |

Um es gleich vorwegzunehmen: Der Stoff vom „Hauptmann von Köpenick“ ist ein dankbares Thema: Der Zuschauer identifiziert sich nur zu gerne mit der Hauptfigur Wilhelm Voigt, mit dem kleinen Mann, der als Hauptmann groß rauskommt. Was gibt es Schöneres als die Rache des Gedemütigten? Und wenn man sie schon nicht selbst üben kann, dann will …
Gib mir den Rest!

Nervende Uferkanten

Aktuell  von |

Segeln, Surfen, Baden – für alles, was im Sommer Spaß macht, ist der Müggelsee gut. Die Wasserqualität wurde von der LaGeSo in den vergangenen vier Jahren immer als „ausgezeichnet“ eingestuft. Und auch jetzt ist mit dem erfrischenden Nass alles in Ordnung. Der Müggelpark in Friedrichshagen ist nach längeren Bautätigkeiten in Teilbereichen wieder zugänglich. Dennoch gibt …
Gib mir den Rest!

ABC, was geht?

Aktuell  von |

Die Gerüchteküche brodelt: Das legendäre ABC Rocks wurde umsonst der Sparpolitik des Bezirkes geopfert. Statt beim Liegenschaftsfonds befinde sich das Gelände in begehrter grüner Lage noch immer im Bezirksvermögen – und kostet den Bezirk Geld. Das stimmt. Und doch sind die Dinge komplizierter, als es auf den ersten Blick erscheint.

ABC – drei Buchstaben, die …
Gib mir den Rest!

Völkerverständigung findet am Zapfhahn statt

Aktuell  von |

Dem Maulbeerblatt ist jüngst eine Gruppierung aufgefallen, die sich NigeBida nennt. Der Anklang an den Namen Pegida und deren regionale Ableger (Legida, Bärgida, Dügida und wie sie alle heißen) erweckte unser Misstrauen. Seit Weihnachten ziehen die Teilnehmer dieser wenig bekannten Spaßguerilla eine ähnliche Show wie die Islamophoben ab, wenn auch mit bierernstem Hintergrund. …
Gib mir den Rest!

Bundeswehr an Schulen

Aktuell  von |

Der Fall sorgte Anfang des Jahres bis weit über Bayern hinaus für Debatten: Ein Bamberger Schüler kassierte einen Verweis, weil er unentschuldigt eine Info-Veranstaltung der Bundeswehr an seiner Schule verließ. Wie oft und mit welchen Inhalten die Bundeswehr an Berliner Schulen präsent ist, darüber gibt es weder auf Seiten der Senatsverwaltung für Bildung noch …
Gib mir den Rest!

Dienst? Du? Deutschland?

Aktuell  von |

Hauptmann hin oder her, Köpenick hat seine ganz eigene, über hundert Jahre alte Verbindung zum Militär. Im Bezirk gibt es Dutzende ehemals militärisch genutzte Flächen.

Nomen est Omen: die Kanonenberge. In der Nähe der Müggelberge wurde zu Kaisers Zeiten Sand für Berliner Bauprojekte abgebaut. In der entstandenen Sandkuhle schoss sich die preußische Armee unüberhörbar für …
Gib mir den Rest!